PSA gegen Absturz

Rettungsübung aus dem Spinner einer Windenergieanlage

Veröffentlicht

Für die Firma STB Sachsenwind aus Dresden, haben wir mit den Mitarbeitern der VSB Technik GmbH die Rettung aus dem Spinner, die Einhausung der Narbe, einer Windenergieanlage geübt.
Wenn bei Arbeiten im engen Spinner ein Kollege verunglückt, stellt sich die Frage: Wie bekomme ich die hilflose Person aus dem engen Spinner heraus, damit diese abgeseilt werden kann?
Standen am Anfang den Teilnehmern noch große Fragezeichen ins Gesicht geschrieben, wurde schon bei den ersten Übungen klar, mit der richtigen Ausrüstung und wiederholtem Training ist das Retten einer Person aus dem Spinner in annehmbarer Zeit möglich.
Neugierig geworden? Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich!